Ferienbungalow Lehmann in Zechlinerhütte

erholen - genießen - entspannen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Impressum

Ferienbungalow
Hannelore Lehmann
Zechliner Straße 12
16831 Zechlinerhütte

Tel:   033921-70510 oder 70577
Fax:  033921-70121

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Urheberrecht
Alle auf unserer Webseite www.zechlinerhütte-urlaub.de veröffentlichten Inhalte (Layout, Grafiken, Bilder, Texte usw.) unterliegen dem Urheberrecht. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf unser vorheriger ausdrücklicher Zustimmung. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Bearbeitung, Einspeicherung, Wiedergabe oder Verarbeitung von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Webseiten für den privaten, wissenschaftlichen und nicht kommerziellen Gebrauch dürfen hergestellt werden.
Wir erlauben ausdrücklich und begrüßen das Zitieren unserer Dokumente und Webseiten sowie das Setzen von Links auf unsere Webseite.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Verzichterklärung
Hannelore Lehmann distanziert sich hiermit ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten auf Ihrer Homepage. Für die Gestaltung und Inhalte sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Abmahnung
Im Falle einer Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art wegen urheberwettbewerbsrechtlichen und markenrechtlichen Angelegenheiten bitten wir, um unnötige Abmahnungen, Rechtsstreitigkeiten und Kosten zu vermeiden, uns unverzüglich zu informieren.
Bevor Ansprüche dieser Art erhoben werden erklären wir bereits hier, vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu schaffen, wodurch eine mögliche Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Sollte dennoch eine Rechnung über eine anwaltliche Abmahnung eingehen, ohne uns vorher kontaktiert zu haben, wird diese, wegen Nichtbeachtung einer Schadenminderungspflicht zurückgewiesen. Eine derartige unberechtigte und unnötige Abmahnung wird mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Homepage ist: Hannelore Lehmann

 

Seitenbesucher

Heute0
Gestern3
Woche7
Monat25
Insgesamt2293

Powered by Kubik-Rubik.de

Service-Login